Glorious Colors

22. August 2011





Kaum zu glauben das die Ferien schon bald wieder vorbei sind. Die Zeit geht zu schnell um! Ich bin fast jeden Tag arbeiten aber das hat viele Vorteile: Ich kann mir Dinge kaufen die ich mir schon länger wünsche, wie zum Beispiel eine Uhr von Guess oder eine Tasche von Longchamp. Es ist ein wirklich gutes Gefühl selbst für ein Geld zu arbeiten. ;-)

Translation: Hard to believe that the holidays are soon over. The time flies by! I’m working almost every day but that has several advantages: I can buy me things I’ve always wanted, for example a Guess watch or a Longchamp bag. It’s such a good feeling to earn money independently. ;-)

More about Romina

66 Comments
    1. haha, das waren noch zeiten als ich schülerin war und arbeiten gegangen bin :X, genieße es :)

      nun als studentin habe ich eine dicke hausarbeit am start und gekündigt habe ich gestern auch :D

      xoxo

    1. du bist so ein hübsches mädchen !
      du entwickelst dich wirklich immer weiter ins positive & deine haare sind ein traum :)
      outfit ist natürlich auch sehr schön.

      alles liebe.
      b.♥

    1. Das Outfit gefällt mir nicht so gut, aber die Fotos an sich find ich ganz hübsch. Scheint ja diesmal ne etwas professionellere Kamera zu sein und das find ich gut – da wirken die FOtos doch direkt besser als mit ner einfachen Digicam. Vorallem auf dem zweiten Foto siehst du echt hübsch aus.

      lg

    1. hübsch siehst du aus :) mit den kilos, die du zugenommen hast siehst du übrigens viellll vielllll besser und vor allem „gesünder“ aus :) eine frage hab ich aber noch: ist das deine naturhaarfarbe und wenn ja/nein, welcher braunton ist das? ich möchte mir die haare auch unbedingtttttt in so einem ton färben, ich weiß nur nicht welche farbe das genau ist haha :D LG

    1. ja das stimmt, arbeite momentan auch und es ist zwar anstregend aber die Begleiterscheinungen wie mehr Geld fürs shoppen überragen eindeutig :) tolles outfit übrigens und dein Oberteil gefällt mir wahnsinnig gut :)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *