Zeitersparnis auf höchstem NIVEA(u)

Wer mir auf Snapchat folgt weiß mit Sicherheit, dass ich vor einiger Zeit echt zu kämpfen hatte mit Pickel. Man hätte schon fast von Akne sprechen können. Ich habe so viel Geld in „Wundermittel“ gegen Pickel investiert und im Endeffekt sah mein Gesicht von Tag zu Tag schlimmer aus. Weil mir so viele von euch Mails geschrieben haben, wie und vor allem wie schnell ich meine Haut wieder im Griff bekommen habe, möchte ich euch hier mein Geheimnis verraten ;-)

1.) Abschminken! Bevor ihr ins Bett geht oder generell wenn ihr das Haus nach der Schule nicht mehr verlasst, dann schminkt euch unbedingt ab. Gründliches Abschminken ist definitiv das A.O. für ein schönes & gepflegtes Hautbild. Ich habe bis vor ca. einer Woche immer die Reinigungsmilch von Nivea benutzt.

2.) Eincremen! Nachdem ihr euer Gesicht abgeschminkt habt, müsst ihr eurer Haut unbedingt viel Feuchtigkeit spenden. Natürlich hat jeder von uns Mädels ein anderes Hautbild wie bspw. Mischhaut, normale Haut, trockene Haut, (leicht) fettende Haut usw. – Also, lasst euch vorher unbedingt bei eurem Hautarzt oder eurer Kosmetikerin beraten, damit ihr auch bloß die richtige Pflege kauft.

Wie bereits erwähnt bin ich momentan ein absoluter Fan von Nivea. Seit einer Woche probiere ich bereits die neue Serie aus, die uns Mädels ermöglicht, dass man sich UNTER DER DUSCHE sowohl abschminken als auch eincremen kann. Zeitersparnis auf höchstem NIVEAu. Die „In-Dusch Waschcreme & Make-Up Entferner“ entfernt Make-Up unter der Dusche ohne Pandaaugen und hinterlässt keine Make-Up-Reste (wie bspw. Mascara ;-)) im Handtuch. Anschließend benutze ich die ,,In-Dusch Gesichtspflege“, die ich ebenfalls unter der Dusche auftragen kann. Sie hinterlässt weder ein klebriges Hautgefühl noch muss ich eine zusätzliche Gesichtscreme nach der Dusche für mein Gesicht verwenden. Zur Info: Die Gesichtspflege gibt es sowohl für normale Haut als auch für Mischhaut.

UND DAS BESTE: Ich verlose hier 2×5 Pakete für Euch und Eure beste Freundin. Viel Glück an alle Teilnehmerinnen und vielleicht seid ihr die Pandaaugen bald genauso los wie ich :-D

of
nivea1
nivea3

7 Comments

  1. 27. Mai 2015 / 18:15

    Pandaaugen, das ist gut! Mein Tipp für Pickel die bereits offen sind, HeilsalbE die man normalerweise auf Verletzungen schmiert, so sind die roten Punkte innerhalb zwei Tage weg.

  2. Alina
    27. Mai 2015 / 20:06

    Ein süßer Post! :)
    Hab‘ schon überlegt, ob ich das nichtmal ausprobieren sollte, hatte aber immer die Angst dass die Haut sich danach komisch anfühlt. :)
    Bin gespannt.
    Sag mal, wie kann man denn an deiner Verlosung teilnehmen ?:)

    Liebste Grüße!
    Alina

    • Romina
      27. Mai 2015 / 22:16

      Hey Alina :))
      Einfach auf Instagram mein aktuelles Bild kommentieren, indem du deine beste Freundin taggst :)

  3. Juliana
    27. Mai 2015 / 22:14

    Danke für den Post :-) Habe gerade direkt einen DM aufgesucht (am Bahnhof), aber leider waren schon alle Produkte vergriffen :-( Aber vielleicht kann ich ja eins von 5 Beauty-Packs gewinnen!!!! :)

  4. Nina
    31. Mai 2015 / 10:08

    Toller Post :)) ich hab direkt an deinem Gewinnspiel teilgenommen ^^

  5. 8. Juni 2015 / 13:53

    sehr toller Tipp, werde ich mir mal anschauen<3
    liifinspiration.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.